Social Media

Mary Kay Beautyparty

April 30, 2014

IMAGINE! 5 Blogger, 1 Tisch, Viel Beauty = eine Menge Spaß. Einfach Gleichung, die auch immer aufgeht, versprochen! Isa lud ein, Anna, Sara, Franzi und ich folgten der Einladung. Das Motto unter welches die Beautyparty stattfand, war "Der perfekte Teint". Es ging um die Marke "Mary Kay" die ich persönlich vorher noch nicht kannte. Wie auch? Die Produkte kann man nämlich nicht in Drogeriemärkten kaufen, sondern nur bei speziellen Vertreterinnen, die anbieten solche Beautypartys zu besuchen. Was mir sehr positiv aufgefallen ist, dass es keinen Kaufzwang gab und man zum Ende nicht unter Druck gesetzt wurde Produkt X oder Y zu erwerben.
Im nachhinein bin ich echt froh, dass Isa dieses Thema ausgesucht hat, denn mit dem Teint habe ich schon seit längerem so meine Schwierigkeit. Auch wenn man es manchmal auf den Bilder nicht so erkennt, habe ich öfters mit Unreinheiten zu kämpfen und habe auch oft das Problem, dass ich "müde" Augen habe, egal wie lange ich geschlafen habe. Obwohl ich jeden morgen und Abend mein Gesicht reinige, fehlt mir oftmals das Gefühl einer tiefen reinen Haut. Da ich auch nicht so gerne Make up benutze, da ich das Gefühl von einer klebrigen, angemalten Haut nicht mag, war ich gespannt, ob es an meinen Produkten liegt und/oder, ob es Alternativen gibt. 

Mary Kay Products

Es ging erstmal um etwas ganz grundlegendes: Die Reinigung. Bei meiner empfindlichen Haut ein sehr sensibles Themas. Aber die Reinigung und die Tagescreme haben mich absolut überzeugt. Das sind auch zwei Produkte, die ich mir demnächst zu legen werde. Anschließend haben wir auf der einen Gesichtshälfte das Make Up von Mary Kay ausprobiert, und auch hier war es leider so, dass ich das Gefühl auf meiner Haut nicht mag. Auf der anderen Hälfte haben wir ein Tagespuder ausprobiert, welches ich deutlich angenehmer empfand. Sara hat das Produkt so überzeugt, dass sie es sich direkt gekauft hat. Anschließend haben wir einiges Erfahren über Concealer und Highlighter. Alles in allem ein sehr informierter Abend, der viel Spaß gemacht hat. Geplant ist auch demnächst eine Beautyparty bei mir zu Hause zu machen.

Mary Kay Powder
  Mary Kay beauty party Selfie

Kommentare:

  1. Schöner Post, & schön dass du da warst!
    Du warst eine wahre Bereicherung für den Abend! :)
    LG isa

    AntwortenLöschen
  2. Mary Kay ist super. Ich war selbst schon dabei und habe eine veranstaltet. Die Produkte gefallen mir und es ist klasse, dass man alles vorher ausprobieren kann.

    AntwortenLöschen
  3. Ahh süüßß! :D Ich wollte schon immer mal ungeschminkt auf deinem Blog zu sehen sein :*

    AntwortenLöschen
  4. Mary Kay kenne ich durch meine Mutter, die ist nämlich Kosmetikerin! Die Produkte sind gar nicht schlecht :-)

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    *eleonoras blog*

    AntwortenLöschen
  5. ich benutze die produkte total gern.
    sowas auszurichten ist sicher total cool, wenn ich nicht nur männer als freude hätte wär das echt cool :D

    liebe grüße anni h2o2
    Hydrogenperoxid Lifestyle Blog

    AntwortenLöschen